Jobsprinter-ID: 11757            Vakanz bestätigt / Stellenanzeige aktualisiert am 07.01.2019
WKP Personalberatung

Seit 1989 unterstützen wir als Personalberater und Headhunter Unternehmen beim Recruiting und der Platzierung von Fach- und Führungskräften. Unser aktueller Kundenstamm im Bereich Headhunting erstreckt sich in Deutschland vom DAX-Unternehmen bis hin zum kleinen Handwerksbetrieb. Auf internationaler Ebene zählen wir mehrere Weltkonzerne zu unseren treuen Kunden. Im Auftrag eines namhaften Pharmaunternehmens (Schwerpunkt im Bereich der Herstellung Zytostatika, wirtschaftlich sehr erfolgreich) suchen wir für einen Standort im Großraum von Hannover eine Sachkundige Person / Leiter Qualitätskontrolle (m/w).

Sachkundige Person / Leiter Qualitätskontrolle (m/w) - Pharmahersteller

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das Qualitätswesen im Zusammenhang mit der Herstellung pharmazeutischer Produkte (Schwerpunk Zytostatika)
  • Verantwortung für die Sicherstellung der Einhaltung arzneimittelrechtlicher Vorschriften, SOPs und GMP-Leitlinien
  • Freigabe von Herstell- und Prüfanweisungen sowie der Fertigarzneimittelchargen als Sachkundige Person
  • Führung und Qualifizierung der Mitarbeiter (Wareneingang, Endkontrolle, Versand sowie pharmazeutische Mikrobiologie)
  • Überwachung des mikrobiologischen Monitorings, systematische Überprüfung und Trendanalyse der mikrobiologischen Daten
  • Sicherstellung der Validierung der eingesetzten Prüfverfahren sowie Überprüfung und Freigabe der Prüfdokumentation
  • Begleitung von Behördeninspektionen
  • Optimierung von innerbetrieblichen Strukturen und Abläufen
  • Koordinierung und Durchführung von Schulungen und Audits

Ihr Profil:

  • Approbation als Apotheker (m/w) oder "sachkundige Person" (Nachweis der erforderlichen Sachkenntnis gem. §14 und §15 Arzneimittelgesetz, idealerweise in Verbindung mit einem naturwissenschaftlichen Studium, ggf. auch PTA mit entsprechender Weiterbildung)
  • mehrjährige Berufserfahrung (möglichst auch in leitender Funktion)
  • idealerweise Erfahrung in der Sterilherstellung sowie der pharmazeutischen Mikrobiologie (oder Bereitschaft zur entsprechenden Fortbildung)
  • Kenntnisse des GMP-Regelwerks und der einschlägigen Gesetzgebung (AMG, AMWHV)
  • übliche PC / Softwarekenntnisse
  • wichtige Eigenschaften: Führungsqualitäten, Empathie, Organisationsfähigkeit, analytische Denkweise, Zielorientierung und Motivationsfähigkeit

Sonstiges:

  • die Position ist attraktiv dotiert
  • ideale Rahmenbedingungen bzgl. Weiterbildung (aktive Unterstützung von Fortbildungen)
  • attraktiver Standort (Urlaubsregion, Sportmöglichkeiten, Golfzentrum, Einkaufsmöglichkeiten, weiterführende Schulen in unmittelbarer Nähe)
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche sowie der Integration in das soziale Umfeld (Schule, Arbeitsplatz Lebenspartner/in) ist selbstverständlich
  • Kindergartenplätze stehen bei Bedarf zur Verfügung

Im Rahmen des Erstkontaktes genügt uns eine formlose Kurzbewerbung (Kompetenzprofil und/oder Lebenslauf), vorzugsweise per E-Mail oder Online-Formular. Kosten entstehen Ihnen durch unsere Tätigkeit nicht. Absolute Diskretion wird Ihnen zugesichert (es werden keine Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben). Dies gilt insbesondere natürlich auch dann, falls es sich bei unserem Auftraggeber um Ihren derzeitigen Arbeitgeber handeln sollte.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

WKP Personalberatung GmbH, z.Hd. Herrn Dr. Wagner, Steinhof 5a, D-40699 Erkrath
Tel.: +49 (0)211/92482-33, Fax +49 (0)211/92482-35, bewerbung@wkpgmbh.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBSPRINTER.COM (Kennziffer 11757)