Jobsprinter-ID: 520130            Vakanz bestätigt / Stellenanzeige aktualisiert am 25.10.2017
WKP Personalberatung

Wir suchen im Auftrag eines namhaften Unternehmens aus der Automobilzulieferindustrie einen

Konstrukteur -Werkzeugbau- (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Konstruktion von komplexen Folgeverbundwerkzeugen, Stufenwerkzeugen, Vorrichtungen und sonstigen Betriebsmitteln
  • Entwicklung von Streifenlayouts
  • Konstruktion der Werkzeuge
  • Detaillierung der Einzelteile und Erstellung von Stücklisten
  • Zusammenarbeit mit dem Werkzeugbau beim Anfertigen der Werkzeuge
  • Arbeitsvorbereitung, NC-Programmerstellung

Ihr Profil:

  • technische Ausbildung (z.B. Werkzeugmechaniker) mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker
  • gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit 2D-CAD-Systemen (idealerweise mit Zusatzkenntnissen im Umgang mit CATIA 3D und Pro/ENGINEER)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Werkzeugbau und Konstruktion von Folgeverbundwerkzeugen

Sonstiges:

  • die Position ist sehr attraktiv dotiert
  • Dienstsitz in Bayern (Einzelheiten zum Unternehmen bzw. Unternehmensstandorten aus Diskretionsgründen nur im persönlichen Gespräch bzw. nach Eingang Ihrer Kurzbewerbung oder schriftlichen Kontaktaufnahme - wir bitten um Ihr Verständnis)
  • Grund für die Besetzung: Expansion

Im Rahmen des Erstkontaktes genügt uns eine formlose Kurzbewerbung (Kompetenzprofil und/oder Lebenslauf), vorzugsweise per E-Mail oder Online-Formular. Kosten entstehen Ihnen durch unsere Tätigkeit nicht. Absolute Diskretion wird Ihnen zugesichert (es werden keine Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben). Dies gilt insbesondere natürlich auch dann, falls es sich bei unserem Auftraggeber um Ihren derzeitigen Arbeitgeber handeln sollte.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

WKP Personalberatung GmbH, z.Hd. Frau König, Steinhof 5a, D-40699 Erkrath
Tel.: +49 (0)211/92482-33, Fax +49 (0)211/92482-35, koenig@wkpgmbh.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf JOBSPRINTER.COM (Kennziffer 520130)